Newsletter und Ausgabe Nr. 9

   

Bild: Dieter  Horn / Frau vor dem Spiegel

 

Aktfotografieausstellung 

"The Mirror"  

 

Der Fotografiedozent  Dieter Horn zeigt Aktmotive in  großformatigen Schwarzweißfotografien.

Restaurant - Haus zur Rothen Thür

 Arnstadt, Unter dem Markt 10

 

mehr Informationen

 

Matthias Creutziger - Michel Petrucciani, Leipzig 1996

100. Fotografieausstellung – 15 Jahre Fotogalerie Bohl in der Wartburgstadt Eisenach

Die Fotografen: Robert Lebeck, Walter Schels, Robert Werling (Meisterschüler von Ansel Adams -USA), Helga & Victor  v. Brauchitsch , Axel Nordmeier, Manfred Kriegelstein , Rolf Bauerdick, Jürgen Heinemann, Klaus-Dieter Weber  mehr Information  

Annie Leipovitz

Fotografiebibliothek

Die Fotografiebibliothek mit Sammlungen von guten Webseits zum Studium der Porträtfotografie wurde von uns neu überarbeitet. Hier als Beispiel ein Bild von Annie Leipovitz.

zur Bibliothek 

_____________________________

Fotografiekurse der PHOTOSCHULE HORN an der UNIVERSITÄT ERFURT  

Die Ergebnisse des ersten von uns geführten Fotografiekurse an der Universität Erfurt liegen auf dem Uniserver zur Ansicht bereit. Bitte Informieren sie sich unter der Webseite anhand der Galerie Zusammenfassung.

_____________________________

 

Hans Christian Schink

 

Hans-Christian Schink

Fotografien 1995 – 2003
„Verkehrsprojekte Deutsche Einheit"

 

Architekturfotografie eines Thueringer Fotografen mit Internationalem Rang

20. 3. – 1. 5. 2005
Kunsthalle Erfurt 

 

 

Projekt

Der Eisenacher Fotograf Hugo Brehme 1882 - 1954

Mexikanischen Photographie zwischen Revolution und Romantik

 

Ausstellung, Vortrag und Workshop 

Eisenach im Juli, August 2005

mehr Information

   

Bild: Susanne Frech 

Impressionen vom Fotosommer 2004

Impressionen der Veranstaltungen, Workshops und Fotoreisen vom Sommer 2004 - teilweiße auch der Ergebnisse die entstanden sind

 

 mehr  Informationen 

Quelle: Freilichtmuseum Hohenfeld

 

Ernster Blick und Sonntagsstaat -
Unsere Urgroßeltern beim Photographen
Bilder und Atelierausrüstungen 1860 bis 1914, 

wunderschöne Ausstellung zu historischer Porträtfotografie bis Juni 

im Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden

 

Liebfrauenkirche in Arnstadt

Fotografie-Referenzen 

Der Referent Dieter Horn ist nicht nur Fotopädagoge, sondern realisiert verschiedenste fotografische Aufträge und Projekte 

mehr Information

___________________________________________

 

 

Ergebnisse der Kurse Porträtfotografie

 

Die Porträtfotografiekurse  erfreuen sich großer Beliebtheit unter den Kursteilnehmern. Die Kurse lehren das Porträtieren ohne Studiotechnik, künstliche Lichttechnik oder anderer teuerer Anschaffungen. 

 

Unter diesem Link finden ausgewählte Fotografien zwei Kursteilnehmer von einem Tag die an der Porträtfotografie teilgenommen haben.

Bild: Stefan  Moses

 

STEFAN MOSES 

Deutschen Fotoretrospektive

17. März bis 19. Juni 2005

Deutsches Hygiene-Museum Dresden

 

Mit dreihundert Schwarzweißaufnahmen aus fünf Jahrzehnten stellt diese Ausstellung das Lebenswerk des bedeutenden deutschen Fotografen Stefan Moses vor. Er porträtierte Künstler und Intellektuelle, Arme und Reiche, Alte und Junge, ihre Wohnungen und ihre Feste. 

Manfred Paul - Aletheia

Aletheia

10 Dichter, 10 Fotografen, 10 Bücher

Ausstellungen vom 12. März bis 22. Mai 2005 in der Kunstsammlung und Galerie im Stadtmuseum Markt 7 in Jena

Interessante Ausstellung f[r Freunde der Literatur, Fotografie und Buchgestaltung.

Fotografen> Tina Bara, Micha Brendel, Klaus Elle, Frank Gaudlitz, Manfred Paul, Andreas Rost, Wolfram Adalbert Scheffler, Susanne Schleyer, Klaus Hähner-Springmühl, Ulrich Wüst

 mehr Information

_________________________________

Foto: Dieter Horn / Gordes

Fotografiereise in die Provence

Diese Landschaft eignet sich hervorragend für einen Fotografieworkshop. Hügellandschaften, Schluchten, schroffe Karstlandschaften, römische Amphitheater und Brücken, Kultur und Kunst, expressionistische Farbenräume an Lavendelfeldern, Ockersteinbrüchen und Sonnenblumenfeldern, geben ausreichend Motive für charismatische Bilder. Das Fotografiefestival in Arles bietet Inspiration  und einen intensiven Blick über den visuellen Tellerrand in der Gruppe.

Abholpunkte in Thüringen und Hessen

2. - 9. Juli 2005 - mehr Information

 

Hans-Christan Schink, Machu Picchu

 

Hans-Christian Schink

Die Peru-Serie. 2004.
20.03.2005 - 14.05.2005

Galerie Rothamel / Erfurt

Die Peru-Fotografien entstanden im Herbst 2004. Wie bei seiner obigen Serie setzt Schink sich mit dem Phänomen der vom Menschen geprägten Kulturlandschaft auseinander.

Hans-Christian Schink

Stadtwerke Erfurt
Magdeburger Allee 34-36 99086 Erfurt
Hans-Christian Schink. Flächen.
20. März bis 13. Mai 2005
Montag bis Freitag 8 - 18 Uhr

mehr Fotografien und Informationen

__________________________________________

Konzertfotografie [musicmoments]

 MICHAEL BALLER - graffiXart, ab 08.03.2005  Kleinkunstkneipe Schorschl,  Eisenach

 

Die Ausstellung zeigt kurze Augenblicke, Momentaufnahmen und Gesten bekannter Musiker in deren ureigenstem Element - dem Konzert. Zu sehen sind Michael Stipe von R.E.M., Campino von den Toten Hosen oder auch die Fanta Vier-Crew aus Stuttgart. 

 

Schneller, höher, weiter!?

Arbeiten   des  Sportfotografen  Sascha Fromm

Volkskundemuseum - Erfurt, 10.März - 01.Mai.2005

  

             

Es ist der Augenblick, das Außergewöhnliche, die Grenzsituation ebenso wie das Alltägliche, was Sascha Fromm fasziniert, wofür er einen Blick entwickelt hat und was ihn in die Riege der besten Fotografen Deutschlands aufsteigen ließ. Ob in Sri Lanka unmittelbar nach der Flutkatastrophe, im vom Terror traumatisierten Beslan oder bei den Flüchtlingskindern in Kroatien - Sascha Fromm war dort und hat beeindruckende Fotos mitgebracht.

mehr Informationen 

 

OnlineMagazin "Die Gegenwart" von Björn Brückerhoff

Ausgabe 38 - "Der Bildersturm"

Sehr interessante Artikel zur Wahrnehmung von Bildern und Fotografie in den Medien. Das Magazin wurde ausgezeigt mit dem renommierten Adolf Grimme Preis und LEAD AWARD  2005.

         

      

Galerie bei der „Zeit“ mit Fotografien von Robert Lebeck

Die Wochenzeitung „Die Zeit“  zeigt in Ihrer aktuellen Onlinepräsentation einen virtuellen Rundgang, bei dem Fotos wie in einer realen Galerie bzw. einem Museum angeordnet sind.

Unter dem Thema Rückblende sind dort Fotografien des Deutschen Starfotografen Robert Lebeck zu sehen. Die Autobiographie von Robert Lebeck mit dem Titel „NEUGIERIG AUF WELT – Erinnerungen eines Fotoreporters“ ist empfehlenswert und erzählt spannend die Geschichte der Jagd nach den Bildern.

Ebenfalls in der Zeitgalerie sind Porträtfotografien von Anja Lehmann unter dem Titel „Ausgebombt“ zu sehen: Menschen, die das Inferno in Dresden überlebt haben und die darüber berichten.    

           

Zur Zeit bauen wir - das Touristikunternehmen Möller (Eisenach) und die Photoschule Horn - das Portal Phototours -International auf. Inhaltlich wird es um Touristik, Fotografie, Reisefotografie, Reiseberichte, Fotoreisen, Motivtipps, und um ein Diafestival gehen. Weitere Inhalte werden folgen. Das erste Ergebnis gemeinsamer Arbeit ist die Jugend-Provence-Fotoreise.

 

___________________________________________________________

 

© Copyright - Photoschule Horn - 18.März  2005

[ Seitenanfang  -  Photoschule  Home ] 

[ webmaster@photoschule.com  -   Referent: info@photoschule.com