fotokurs portraitfotografie aktfotografie bildgestaltung poseFotoworkshop

Von der

Körperskulptur

zur

gestalteten Pose

 

Das perfekte Training der Bildgestaltung

für  Portrait- und Aktfotografie

 

 

In der Fotografie sind die klassischen griechischen Skulpturen hervorragende Übungsobjekte für ideale Körperposen und zur Gestaltung charaktervoller  wie ausdrucksstarker Akt- und Portraitfotografien.  Realisiert werden in diesem Fotokurs Stilllebenfotografien mit dem Schwerpunkt Bildkomposition. Die Fotografien im klassischen Stil in Schwarzweiß  sind die ideale Vorbereitung auf die folgenden Fotokurse im Spezial Mensch.

 

 

Das Lindenaumuseum Altenburg in Ostthüringen, der Ort dieses Fotokurses,  beherbergt eine der größten Gipsabguß-Sammlungen klassisch griechischer Skulptur in Deutschland. Die Skulpturen stehen in einen repräsentativen Museumsbau des 19. Jahrhunderts. Er befindet sich in einem schönen Schloßpark, der bei schönem Wetter zum gemeinsamen Picknick verleitet. Inmitten der Skulpturen befindet sich das Museumcafe,  welches von der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" als  "eines der schönsten Museumscafés Deutschlands" betitelt wurde.  Insgesamt ein  idealer Ort für eine kreative Auseinandersetzung mit der Ästhetik, Schönheit und dem Ideal des Menschen. 
 
Die Griechen sind die Schöpfer der antiken europäischen Großplastik mit dem Motiv Mensch (Entwicklung und Hochphase zwischen 620 und 320 vor Christus). Ziel und  Ideal war es, den Menschen in körperlicher und seelischer Vollkommenheit darzustellen. Es kam zur Einführung eines neues Gestaltungsprinzips: dem Kontrapost, der homogene Ausgleich von Gegensätzen, der für die ideale Darstellung benötigt wurde. Ruhe und Bewegung wurden als Gegensätze dargestellt und zum harmonischen Ausgleich gebracht.  Diese Einheit von Kontrapost und handwerklicher Spitzenleistung führte dazu, dass die klassische griechische Skulptur das Vorbild  bis in unsere Zeit ist.

Die klassischen Skulpturen erlauben ein sehr effizienten räumliches Studium der Pose am statischen Modell - in Ruhe, ohne Zeitdruck und ohne Hemmschwellen. In der Gemeinschaft der Fotografengruppe  können am Fotomotiv im Museum sehr gute Einstellungen gemeinsam diskutiert werden. Die im Museum entstehenden Fotografien, die ursprünglich nur dem Training der Gestaltung dienten, sind bereits ausstellungswürdige Bilder.

   

 

________________________________________________________________________________

 

 

         fotokurs portraitfotografie aktfotografie bildgestaltung pose          fotokurs portraitfotografie aktfotografie bildgestaltung pose      
                       
 

Skulptur: Borghesischer Fechter, Späthellenismus,

1. Jahrhundert v. Chr.

 

Skulptur: Amazone Mattei,

Griechisch, Hochklassik,

 440-430 v. Chr.

 

Skulptur: Borghesischer Fechter, Späthellenismus,

1. Jahrhundert v. Chr.

 
 

Fotografie: Kursteilnehmer Jan Steinhauer

 

Fotografien:   Kursteilnehmerin

Michaela Noethlich

 

Fotografien: Dieter Horn   

 
         
   

 

 
________________________________________________________________________________

 

 

Die Fotoworkshopreihe SPEZIAL MENSCH verfolgt den klassischen und altmeisterlichen Weg der  Ausbildung in der Fotografie: Vom Studium klassischer griechischer Skulptur in der Totale und im Detail zum Studium der Pose über die  Portraitfotografie, bis hin zur Aktfotografie selbst. Diese Abstufung vereinfacht für den Fotografien den Lernprozess in diesem nicht ganz leichten Genre erheblich und macht ihn nachvollziehbarer.

 

 

Der Inhalt des Fotokurses  - Von der Körperskulptur zur gestalteten Pose im Lindenaumuseum Altenburg ist:

  1. Stilllebenfotografie an den Skulpturen

  2. Für die Stillleben notwendige Kameratechnik und Kamerabedienung

  3. Bildgestaltung mit Grafik, Licht, Schärfe und Unschärfe  an den Skulpturen

  4. Gestaltung digitaler Vignetten im Rahmen der Bildbearbeitung am Computer

 

Der Fotografiedozent Dieter Horn wird Sie zu ausgesuchten Fotomotiven im Museum führen und dort an der Kamera der Kursteilnehmer mehrere repräsentative Fotografien einstellen. Diese Einstellungen werden intensiv konzeptionell, technisch und gestalterisch erläutert und diskutiert. Danach können die Kursteilnehmer diese mit ihrer eigenen Kamera in Ruhe üben. Der Dozent wird die Teilnehmer  anschließend anhand der eigenen Kameraeinstellungen beraten.

  

 

Leistung und Preis des Fotoworkshops

Termin und Anmeldung, Veranstalter

   
  1. Fotografiekurs  nach Ablaufplan von 10 - 17:45 Uhr
  2. Unterricht durch den Fotografen und Dozenten  Dieter Horn
  3. Preis: 49 Euro pro Person inklusive Mehrwertsteuer
  4. Maximale Teilnehmeranzahl 12

 

  1. Termin:  Zur Information über die genauen Termine Ende August klicken Sie bitte auf Terminliste Fotokurs

  2. Anmeldung bei Servicebüro
  3. Veranstalter: PHOTOSCHULE HORN

 

Was ist nicht in der Leistung enthalten?

Mitzubringen sind notwendigerweise:

    
  1. Kameraausrüstung, Software, Computer, Filmmaterial
  2. Anfahrt und Abreise
  3. Verpflegung
  4. Parkgebühren
  5. Eintrittspreis von 4 Euro (Stand: 2011) für das Museum
  6. Fotolizenz von 3,50 Euro (Stand: 2011) pro Person für das Museum
  7. Die im Museum entstandenen Fotografien sind nur zum privaten Gebrauch zugelassen, nicht für die kommerzielle Nutzung (öffentliche Ausstellung ist erlaubt).

 

 

  1. Gute digitale Kompaktkamera/Bridgekamera oder analoge/digitale Spiegelreflexkamera

  2. Stativ

  3. Für Analogkameras 3 Stück Filmmaterial mit 100ASA Empfindlichkeit in Schwarzweiß  

  4. Für Digitalkameras bringen Sie bitte das Ladegerät für die Akkus mit oder einen vollen Ersatzakku. Die Bedienungsanleitung ist immer mitzubringen.

  5. Großer Schwarzer Stoff (ab  2x3 Meter) sowie weißer Stof in der selben Größe und, wenn vorhanden Aufheller

 

Treffpunkt des Fotokurses

Anfahrt mit dem Zug

Treppe vor dem Eingang des Lindenaumuseums

um 10 Uhr

 

Lindenaumuseum Altenburg

Gabelentzstr. 5
04600 Altenburg

in Thüringen

 

Das Arbeitszentrum der Fotokursserie SPEZIAL MENSCH ist Eisenach. Für dort empfehlen wir folgende Übernachtungsmöglichkeiten zum Selbstbuchen.

Zur gemeinsamen und bequemen Anfahrt empfehle ich  den Zug von Eisenach HBF ab 7 Uhr bis Weimar. Dann Umsteigen in den Regionalexpress (RE 3621) direkt nach Altenburg HbF - Ankunft 9:40 Uhr. Die Rückfahrt erfolgt ähnlich wieder zurück nach Eisenach. Die Zugfahrt erfolgt auf eigene Kosten. 

   

Ablaufplan des Fotokurs

Parkplätze in Altenburg

10 Uhr Begrüßung am Treffpunkt

10 - 11:00 Uhr Einführung in die Thematik "Fotografisches Stillleben" am Objekt klassischer griechischer Skulptur

11:00 Uhr bis 13 Uhr erste Fotopraxis und Übungen

13 bis 14:30 Uhr Mittagspause in einem Restaurant oder bei schönem Wetter in Eigenregie Picknick im Park

14:30 Uhr bis 18:00 Uhr Fotopraxis

18:00 Uhr Ende des Fotoworkshops

 

Auf der Webseite der Touristinformation finden Sie sehr gute Informationen zu den Parkplätzen in Altenburg. Wir empfehlen die PDF-Datei "Übersichtskarte - Parken in der Innenstadt" downzuloaden und ausgedruckt mitzunehmen. Empfehlenswert ist der Parkplatz P5 am Schloss.

Impressionen vom letzten Fotokurs

Die Impressionen vom letzten Fotokurs in Altenburg finden Sie in unserer Fotogalerie.

________________________________________________________________________________

 

 

  fotokurs portraitfotografie aktfotografie bildgestaltung pose   fotokurs portraitfotografie aktfotografie bildgestaltung pose   fotokurs portraitfotografie aktfotografie bildgestaltung pose  
             
 

Skulptur: Laomedon, sterbender Krieger, Tempel der Athena Aphia auf Ägnina um 490 v. Chr.

 

Skulptur: Schlafender Satyr

 

Skulptur: links, Venus mit dem Apfel von Bertel  Thorvaldsen um 1813,

rechts Sophokles Spätklassik um 340 v. Chr.

 
 

Fotografie: Kursteilnehmerin

Anna Barges

 
 

Fotografie: Kursteilnehmerin

Anna Barges

 

Fotografie: Kursteilnehmerin Julia Illner 

 
 

_______________________________________________________________________________

 

 

 

Hyperlinks zu Informationen zum Thema des Fotokurses - Von der Pose zur Körperskulptur

 
  1. Buch: Körper in der griechischen Kunst / Ian Jenkins und Victoria Turner. Mit Fotografien von Dudley Hubbard, Mainz : von Zabern, 2009

  2. Buch: Arnulf Rainer und die Fotografie : inszenierte Gesichter, ausdrucksstarke Posen, Petersberg : Imhof, 2010

  3. Buch: Vom Ausdruck zur Pose : Theatralität und Weiblichkeit in der Fotografie des 19. Jahrhunderts, Susanne Holschbach, Berlin : Reimer, 2006

  4. Buch: Körperkathedralen : Dieter Blum / Staatliches Russisches Museum St. Petersburg

 

Interessante Webseiten zu diesem Thema

  1. Fotografie bei wikipedia für die Begriffsklärung
  2. Ausführliche Informationsseite bei der fotocommunity
  3. Lexikoneintrag bei Wikipedia
 

Empfehlungen zum Selbststudium und Vorbereitung

  1. Thematik Skulptur, Ästhetik, Nacktheit und Erotik
  2. Grundlagen der griechischen Plastik, Kontropost und die bekannten  antiken Statuen

 

________________________________________________________________________________

 

 

             
       
                       
  Skulptur: Schlafender Satyr, Barberinischer Faun, Hellenismus, spätes 3. Jahrhundert v. Chr.   Skulptur: Venus mit Apfel von Bertel Thorvaldsen   Skulptur: Venus mit Apfel von Bertel Thorvaldsen  
  Fotografie: Kursteilnehmerin Rebekka Makowka   Fotografie: Kursteilnehmer Detlef Renk   Fotografie: Kursteilnehmerin Jana Sann  
       

 

     
             
       
             
 

Skulptur: Venus mit Apfel von Bertel Thorvaldsen

 

Skulptur: Schlafender Satyr, Barberinischer Faun, Hellenismus, spätes 3. Jahrhundert v. Chr.

 

Skulptur: Sklave, Michelangelo Buonarotti, Italienische Renaissance, 1532/34

 
 

Fotografie: Kursteilnehmerin Julia Illner

 

Fotografie: Kursteilnehmer Jan Steinhauer

 

Fotografie: Kursteilnehmer Jan Steinhauer

 
        

 

     
  

 

 

 
________________________________________________________________________________

 

© Copyright - Photoschule Horn  
 

 

 

Kompetenzbegriffe: Fotokurs, Fotoworkshop, Fotoshooting, Fotolehrgang, Fotosafari, Fotopraxiswerkstatt, Fotoseminar, Fotografie, Photograhie, Digitale Fotografie,  Schwarzweißfotografie, Leipzig, Halle, Chemnitz, Jena, Weimar, Dresden, Hof, Zwickau, Naumburg, Weißenfels, Zeitz, Gera, Erfurt, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sommer, August, Körperlandschaften, Veranstaltung, Angebot, Lernen , Bildung, Ausbildung, Fortbildung, Meisterkurs, Kreativ, Kunst, Sommerakademie, Werkstatt, Kunstwerkstatt, Gestaltung, Wissen, Lektion, Kursus, Schulung, Foto-Experten, Foto-Coaching, Kunstschule, Kultur