Fotokurs

Geheimnisvolle Orte

Weimars

 

 

 

 

Ein Fotokurs zur Mystik

der Klassikerstadt Weimar 

im geschichtsträchtigen Thüringen

fotokurs thüringen weimar
fotokurs thüringen weimar

Fotografie: Kursteilnehmer Detlef Kranzinger

 

   

 

 

Geheimnisse faszinieren die Menschheit.  Dieser Fotokurs  hat die geschichtsträchtigen und rätselhaften Orte  des Landes der Romantiker und Literaten zum Thema. Mit klassischen und digitalen Gestaltungstechniken werden in diesem Fotokurs die Motive fantasiereich - von theatralisch bis mystisch - gestaltet und inszeniert, um mit dieser Fotografie die Betrachter in eine Welt der Träume und Inspiration zu entführen.     

  

 

Leistung und Preis   -  Ablaufplan und  Treffpunkt  - AnmeldungWeitere Informationen

 

 

 

Weimar, die Stadt  der Kunst, ist traditionell ein Ort der Charaktere, der Fantasie, der Rätsel,  der Schönheit und der Philosophie. Diese Kultur bewegt sich nicht nur im Feld des Geistes und der Gedanken, sondern  spiegelt  sich in der Realität der Gärten, der Architektur  und der Bilder wieder. Die über Jahrhunderte währende Tradition der visuellen und geistigen Intensität dieser Orte, macht die  Ausstrahlung des Mythos Weimar aus.

Das Bildkonzept des Fotokurses zu den geheimnisvollen Orten Weimars ist die "Ungewöhnlichkeit" der Gestaltung in Anlehnung an die  Fotogenitätskriterien nach Andreas Feininger. Der  Vater des international bekannten Fotografen des 20. Jahrhunderts, war selbst Lehrer am Bauhaus. Fakt ist, Dinge die wir oft sehen, finden wir nicht so interessant, wie Dinge die wir selten oder noch nie gesehen haben. Dieses hatte Andreas Feininger in seinen Fotogenitätskriterien erfolgreich postuliert und somit eine der erfolgreichsten, einfachsten und praktikabelsten Anleitung für interessante und ästhetische Bilder geschaffen. Das Buch "Die Große Fotoschule", die dieses unter anderem beschreibt, ist das  meist gedruckte Fotobuch der Welt.

Die fotografische Reise durch die Inszenierung und Gestaltung dieses Mythos ist das Ziel dieses Fotokurses.  Die  klassischen fotografischen Gestaltungsmitteln wie Unter- und Überbelichtung, der Arbeit mit Silhouetten, partielle Weichzeichnung, Lichtführung  und der Umgang mit Unschärfe werden hier kultiviert. Zusätzlich werden zeitgenössische Mitteln der digitalen Bildbearbeitung wie Vignettierung,  Einfärbung mit monochromen Tönen, Invertierung, selektive Beeinflussung von Kontrast und Helligkeit genutzt, um den  Charakter des Bildes zu schärfen.

Der Fotografiedozent und Fotograf Dieter Horn wird Sie zu ausgesuchten schönen Motiven in Weimar führen und dort an einer Kamera mehrere repräsentative Motive einstellen. Diese Einstellungen werden anschließend intensiv konzeptionell, technisch und gestalterisch erläutert und diskutiert. Die Kursteilnehmer können diese Einstellungen dann mit Ihrer eigenen Kamera in Ruhe üben. Hierbei wird der Dozent jeden Teilnehmer einzeln die individuellen Einstellungen der jeweils eigenen Kameratechnik aufzeigen und erläutern.

Der Fotograf und Dozent beantwortet danach Fragen zu Ihrer Realisierung und beurteilt die Bildkompositionen der Kursteilnehmer. Diese Ergebnisse werden anschließend gemeinsam ausgewertet und  diskutiert.  Anschließend werden die Schritte der Bildbearbeitung vorgeführt.

   

________________________________________________________________________________

 

 

             fotokurs weimar thüringen schwarzweissfotografie   fotokurs weimar thüringen schwarzweissfotografie   fotokurs weimar thüringen jena erfurt              
             
  Fotografie: Dieter Horn, historischer Friedhof in Weimar - realisiert mit einer digitalen Kompaktkamera  
 

________________________________________________________________________________

 

 

 

Leistung  des Fotokurses:

Termin und Anmeldung, Veranstalter

   
  1. Führung zu interessanten Fotolocations in Weimar

  2. Vermittlung von Fotografiepraxis durch den Fotografiedozenten Dieter Horn

  3. Dauer des Fotografieworkshop von 10.00 bis ca. 18.00 Uhr

  4. Skript zur Bildbearbeitung zum Thema des Kurses

  5. Anzahl der Teilnehmer:                              minimal 6                                                   maximal 12

Preis des Fotokurses:

              Pro Person inklusive Mehrwertsteuer74,00  Euro 

Bitte hier klicken und Sie erreichen die Terminliste              (Siehe Kurstermine Juli)

 

Anmeldung bitte im Servicebüro

 

Veranstalter: PHOTOSCHULE HORN

 

 

      

Was ist nicht in der Leistung?

  1. Kameraausrüstung, Software, Computer, Filmmaterial
  2. Anfahrt und Abreise
  3. Parkplatzgebühr                                  (Tagesgebühr 13 €, Stand: 2015)
  4. Verpflegung und Übernachtung
  5. Einkäufe persönlicher Natur
 

Wir bitten Sie folgendes  mitzubringen:

 

  1. Eine gute digitale Kompaktkamera, digitale Bridgekamera oder digitale Spiegelreflexkamera

  2. analoge Kameras sind nicht möglich

  3. ein Stativ

  4. Ladegerät für die Akkus oder einen vollen Ersatzakku.

  5. Die Bedienungsanleitung der Kamera  ist bitte immer mitzubringen.

  6. Festes Schuhwerk und robuste Kleidung  ( es wird auch vom Boden aus fotografiert)

 

 

 

Der Ablaufplan des Fotokurses:

  1. 10:00 Uhr Empfang am Treffpunkt
  2. 10:00 - 13:00 Uhr Fotografiepraxis an Motiven in Weimar
  3. 13:00 - 14:00 Uhr Pause und Mittagessen
  4. 14:00 - 16:30 Uhr Fotografiepraxis an Motiven in Weimar
  5. 16:30  -18:00 Uhr Vorführung Bildbearbeitung im Seminarraum
  6. 18:00 Uhr Ende des Fotokurses

 

Treffpunkt des Fotokurses:

Goethe- und Schillerdenkmal

vor dem Nationaltheater Weimar

Theaterplatz in 99421 Weimar

Informationen zu den Parkmöglichkeiten in der Innenstadt finden Sie hier

Wir empfehlen das Parkhaus "An der Hauptpost", im Stadtzentrum in der Gerhardt-Hauptmann- Straße

 

________________________________________________________________________________

 

 

           fotokurs weimar thueringen bildgestaltung schwarzweissfotografie   fotokurs weimar thueringen bildgestaltung schwarzweissfotografie   fotokurs weimar thueringen bildgestaltung schwarzweissfotografie   fotokurs weimar thueringen bildgestaltung schwarzweissfotografie              
                 
 

Fotografie: Dieter Horn (erstes , zweites und drittes von Links) zum Fotokurs in Weimar, Bild rechts: Kursteilnehmerin Christiane Thal

 
   

 

 
________________________________________________________________________________

 

 

Informationen und Empfehlungen zum Fotokurs in Weimar

 

Informationen zur Fotografie und Architekturfotografie

  
  1. Buch:               Andreas Feiningers grosse Fotolehre / Heinrich Freytag Verlag, München

  2. Buch:               Das Foto : Bildaufbau und Farbdesign / Harald Mante / Verlag Photography 2000

  3. Buch:               Basics Architekturfotografie, / NN NN. - 1. Aufl. - Basel : Birkhäuser, 2008

  4. Buch-Online:     Architectural Photography, Adrian Schulz

  5. Buch-Online:     Professionelle Architekturfotografie : Hausberg, Axel, 2010, Edition ProfiFoto

 

 

Informationen zur digitalen Bildbearbeitung

   
  1. Online-Lexikon: Bildbearbeitungsprogramm GIMP, Bildbetrachter XnView

  2. Online: Die offizielle komplette Bedienungsanleitung GIMP

  3. Online-Tutorials für GIMP als Text

  4. Buch: GIMP: Bettina K. Lechner, Addison Wesley, c 2009 komplett Online bei Google Books

  5. Buch: GIMP : Bettina K. Lechner, Addison Wesley, c 2009 in der Bibliothek

 

 

 

Empfehlungen zum Fotokurs Geheimnisvolle Orte in Weimar

 
  1. Bildband: Zeugen in Stein : Schlösser, Kirchen, Herrenhäuser im Osten Deutschlands / Simon Marsden & Duncan McLaren
  2. Bildband: Mit Licht gemalt : Photographien aus der Camera obscura / Volkmar Herre
  3. Fotomotivempfehlungen
    1. Campo Santo in Buttstädt (vorhergehende Anmeldung und Vereinbarung zur Schlüsselübergabe notwendig)
    2. Kolumbarium in Gotha
    3. Kirche in Gelmeroda (Donnerstag  bis Sonntag wird die Kirche nach Einbruch der Dunkelheit angeleuchtet, Stand: 2012, Wir Empfehlen die Erfragung der Zeit der Beleuchtung in der Pfarrei )
    4. Höhlerbienale in Gera
  4. Fotothek: Fachgeschäft für das vergessene Privatfoto in Weimar für das geheimnisvolle Bild
  5. Fotografiebibliothek in Weimar: Die Bibliothek der Bauhausuniversität beinhaltet ca. 3500 Fotobücher und Lehrbücher zur Fotografie.

 

Weitere Fotokurse in Weimar
 

Dieser Fotoworkshop gehört zu einer Serie von Fotokursen in Weimar, die jährlich im Juli / August stattfindet. Jeder dieser Kurse ist unabhängig  buchbar. So kann sich jeder Fotografieinteressierte nach seinen Vorlieben ein Programm zusammenbauen und davor, dazwischen oder danach selbstständig in Weimar unterwegs sein.

  1. Fotokurs zur Kamerabedienung und Bildgestaltung in der Klassikerstadt Weimar

  2. Fotokurs in der romantischen  Weimarer Parklandschaft

  3. Fotokurs zu den geheimnisvollen Orten Weimars

 

 

 

________________________________________________________________________________

 

© Copyrigth - PHOTOSCHULE HORN - Impressum
   

 

Kompetenzbegriffe: Fotokurs, Fotoworkshop, Fotoshooting, Fotolehrgang, Fotosafari, Fotopraxiswerkstatt, Fotoseminar, Fotografie, Photographie, Fotoshooting, Digitale Fotografie, Veranstaltung, Angebot, Lernen , Bildung, Ausbildung, Fortbildung, Meisterkurs, Fotoreise, Kreativ, Kunst - Thüringen -  Hessen - Sachsen - Anhalt - Erfurt - Jena - Apolda - Fototraining - Weimar - Kunst - Fotokunst - Mystischer Ort  - Sommer - Kunst - Fotokunst - Frauen