fotokurse hessen fulda malrofotografie
Fotografie: Dieter Horn, Sonnentau im Morgentau 
 

 

Fotokurs  Naturwunder der Rhön

Faszination Makrofotografie im Biosphärenreservat Rhön für fortgeschrittene Amateurfotografen

   
 

  

Das Ziel des Fotokurses "Naturwunder der Rhön" ist es, besondere Makrofotografien zu realisieren und gemeinschaftlich an der Großprojektion auszuwerten und zu genießen. Die Artenvielfalt der Rhön mit ihren zahlreichen fotogenen Motiven ist der perfekte Ort für einen anspruchsvollen Kurs für Makrofotografie.  Die Umsetzung der Bilder wird mit einem erfahrenen Fotografiedozenten direkt am Fotomotiv Rhön vorgeführt und mit Ihnen gemeinsam an Ihrer Kamera trainiert.

   

 

Leistung und Preis   -  Ablaufplan und Treffpunkt  - Termin und AnmeldungInformationen

 

 

Die Rhön liegt im Länderdreieck Hessen, Thüringen und Bayern zwischen den Städten Fulda, Meiningen und Schweinfurt. Das interessante Mittelgebirge mit seinen schönen Hochwiesen auf den Berggipfeln ist Ursprung der Wanderkultur in Deutschland im 19. Jahrhundert und heute eines der vielseitigsten UNESCO-Biosphärenreservate in Deutschland. Die Rhön ist mit ihren Bergwiesen, Buchenwäldern und Hochmooren ein Rückzugsort für viele seltene und bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Dazu zählen Sympathieträger wie der Rotmilan und die Wildkatze. Die Zahl der sauberen Quellgewässer in der Rhön ist einzigartig. Auf den weiten Wiesen blühen seltene Orchideen. Bekannt ist das „Land der offenen Fernen“ auch für das hier heimische schwarzköpfige Rhönschaf.
  
Der Inhalt des Fotokurses - Naturwunder der Rhön in Hessen ist die Erklärung und Übung folgender fotografische Aspekte:
   
  1. Realisierung der Vergrößerung für die Makrofotografie
  2. Lichtführung in der Makrofotografie
  3. Praxis am Fotomotiv und Naturschutz
  4. Ausführliche Übung mit Auswertung
    

Der Fotografiedozent Dieter Horn wird Sie zu ausgesuchten schönen Motiven in der hessischen Rhön führen und dort an der Kamera mehrere repräsentative Makrofotografien einstellen. Diese Einstellungen werden anschließend intensiv konzeptionell, technisch und gestalterisch erläutert und diskutiert. Die Kursteilnehmer können diese Einstellungen dann mit ihrer eigenen Kamera in Ruhe üben. Hierbei wird der Dozent jeden Teilnehmer einzeln die individuellen Einstellungen der jeweils eigenen Kameratechnik aufzeigen und erläutern. Im Anschluß daran wird der Dozent die Teilnehmer  anhand der eigenen gewählten Motive und Einstellungen beraten. Abschließend  erfolgt eine Auswertungsrunde der Aufnahmen aller Teilnehmer gemeinsam mit dem Dozenten.

   

  

 

Fotografie: Dieter Horn, Lupinen
 

 

 

________________________________________________________________________________

 

     
Leistung des Fotokurses in der Rhön: Termin und Anmeldung, Veranstalter:
   
  1. Führung zu den fotogensten Makrofotografie-Orten in der Rhön

  2. Vermittlung von Fotopraxis  zur Makrofotografie durch den Fotografiedozenten Dieter Horn nach Ablaufplan

  3. Dauer des Fotografieworkshops von 10:00 bis ca. 20:00 Uhr

  4. Anleitung und Übung zur Makrofotografie als PDF-Datei via E-Mail nach dem Fotokurs

  5. Teilnehmeranzahl:

    - minimal 6

    - maximal 10

 

Bitte hier klicken und Sie erreichen die Terminliste (Siehe Kurstermin  Mitte Juni)

 

Anmeldung bitte im Servicebüro

 

Veranstalter: PHOTOSCHULE HORN

 

 

 

Preis des Fotokurses:  
     

    Preis pro Person 74,00 € inklusive 19% Steuer 

 
   

 

 
Was ist nicht in der Leistung  enthalten? Es ist notwendig. folgendes mitzubringen:
   
  1. Kameraausrüstung, Software, Computer, Filmmaterial
  2. Anfahrt und Abreise
  3. Parkgebühr
  4. Verpflegung und Übernachtung
  5. Speisen und Getränke
  6. Ausgaben persönlicher Natur

 

  1. digitale  Spiegelreflexkamera

  2. Makroobjektiv oder/und einen kompletten Satz Makroringe

  3. ein  Stativ

  4. Kompaktblitzgerät

  5. Ladegerät für die Akkus

  6. voll geladenen Ersatzakku für die Kamera

  7. Die Bedienungsanleitung ist bitte immer mitzubringen.

  8. Festes Schuhwerk und der Witterung entsprechende Kleidung

  9. Sonnenmütze und Sonnenschutzöl

  10. Geduld mit sich selbst

 

Schwierigkeitsgrad des Fotokurses: Wenn vorhanden, bitte mitzubringen:
   

Die Fotolocations sind von den Parkplätzen aus leicht zu erreichen, der Höhenunterschied in der Tour  ist 100 Meter.  Während des Fotokurses werden ca. 3 km Wegstrecke zurückgelegt. Die Benutzung luftbereifter Handwagen zum Transport der Fototechnik ist  möglich.

Der Fotokurs ist kein Grundkurs, daher nicht für Anfänger geeignet.

  1. LED-Taschenlampe
  2. Zweites Kompaktblitzgerät mit Slave-Fähigkeit
  3. Zweites Stativ für das Blitzlichtgerät
  4. Teleobjektiv
  

________________________________________________________________________________

  

 

Der Ablaufplan des Fotokurses Makrofotografie in der Rhön
 
  1. 10:00 Uhr Eintreffen der Kursteilnehmer am Treffpunkt mit Kaffeerunde
  2. Kurze Vorstellung des Ablaufplanes und Erläuterung der Fotolocation
  3. Kurs und Fotopraxis an den Fotomotiven
  4. 13:00 bis 15 Uhr Mittagessen in einem Restaurant (auf eigene Kosten) mit Bildauswertung
  5. Kurs und Fotopraxis an den Fotomotiven  
  6. 20:00 Uhr Ende des Fotoworkshops
  7. Gemeinsamer Erfahrungsaustausch an der Großprojektion mit Ihren Bildern, offenes Ende

 

   
Der Treffpunkt des Fotokurses in der Rhön
    

Der exakte Treffpunkt zum Fotokurs bei Ehrenberg (Rhön) wird Ihnen per Mail eine Woche vor dem Start mitgeteilt.

 
 
________________________________________________________________________________

  

 

 Fotografie: Kursteilnehmerin Frau Simone Schöne, Taubnessel im Gegenlicht
 

 

Informationen zur Makrofotografie:
   
  1. Online-Lexikon: Fotografie - Makrofotografie - Nahlinse - Zwischenringe - Makroobjektiv

  2. Forum: Makrofotografie

  3. Buch: Digitale Makrofotografie, Helma Spona, Verlag Hüthig Jehle Rehm bei Google Books komplett online

  4. Buchempfehlung: Die neue Makro-Fotoschule  / Martin Sigrist; Erwin Stegmann / Verl. Photographie, 1997 in der Bibliothek zur Fernleihe

 
Informationen zur Rhön und Botanischen Wanderungen:

    

  1. Rhön bei Wikipedia und ARD-Mediathek
  2. Biosphärenreservat Rhön bei der UNESCO
  3. Botanische Wanderungen in Thüringen, Westhus und Zündorf, Urania-Verlag, ISBN 3-332-00556-1 mit einer Wanderroute in der Thüringischen Rhön

  4. Orchideen-Wanderung in Thüringen von Wolfgang Eccarius und Helga Dietrich, Eccarius, Wolfgang; Dietrich, Helga, Bürgel, Thür. : EchinoMedia, 2009, ISBN 978-3-937107-20-2 mit zwei Wanderroute in der Thüringischen Rhön

  5. Botanische Wanderungen in Hessen, D. Bönsel; P. Schmidt; Ch. Wedra, Urania-Verlag, ISBN 3-332-00558-8 mit einer Wanderroute in der Hessischen Rhön

  6. Video: Andreas Kieling - Mitten im wilden Deutschland Hohe Rhön und weites Werratal
  7. Video: Trailer Wildes Deutschland - Die Rhön
  8. Tourismus in der Rhön und der Wanderverein Rhönklub
  9. Das "Beste" aus der Rhön im Marktplatz Rhön
 
Weitere Fotokurse und Fotoworkshops in der Rhön:
       

Die PHOTOSCHULE HORN veranstaltet eine Serie von Fotokursen in der Rhön. Alle Kurse der Serie sind getrennt buchbar und können somit zu einer kleinen Fotoreise individuell zusammengestellt werden.

Fotokurs - Die Rhön ist Schön - Landschaftsfotografie

Fotokurs - Naturwunder der Rhön - Makrofotografie

Erlebnis-Fotoworkshop - Bergwerk Merkers in der Rhön

Fotosafari durch das Kali - Werra Revier

Hier finden  Sie weiter neun Fotokurse zur Makrofotografie in Hessen. Diese Fotokurse finden jedes Jahr in Hessen, Thüringen und Sachsen-Anhalt  statt.  

     

Weitere Fotokurse und Fotoworkshops in Hessen:

       

Die PHOTOSCHULE HORN veranstaltet eine Serie von Fotokursen in Hessen. Alle Kurse der Serie sind getrennt buchbar und können somit zu einer kleinen Fotoreise individuell zusammengestellt werden.

Fotokurs Opium für das Auge - Blumenfotografie in Osthessen

Fotoworkshop - Vom Stillleben zur Werbefotografie in Osthessen

Fotokurs  Landschaftsfotografie im Bergpark Wilhelmshöhe in Nordhessen

Fotokurs Märchenhafte Urwälder  in Nordhessen

Fotokurs Burgen- und Rheinromantik im Rhein-Main-Gebiet in Hessen

Fotokurs Kloster- und Weinromantik im Rheingau im Rhein-Main-Gebiet in  Hessen

  
Was Sie noch in der Rhön besuchen und fotografieren können:
 
  1. Museumsdorf Tann mit vielen schönen Fachwerkhäusern
  2. Historischer Zug mit Dampflokomotive "Rhönzügle" in Fladungen
  3. Wanderung auf den Gangolfsberg
  4. Fotoflug mit dem Segelflugzeug von der Wasserkuppe
  5. Nachtfotografie im Sternenpark Rhön
  6. Sommerliche Wanderung unmittelbar nach Sonnenaufgang auf den Wiesen der Langen Rhön
  

________________________________________________________________________________

 

© Copyright - PHOTOSCHULE HORN -  Impressum  
 

 

 

Kompetenzbegriffe: Fotokurs, Fotoworkshop, Fotoshooting, Fotolehrgang, Fotosafari, Fotopraxiswerkstatt, Fotoseminar, Fotografie, Photographie, Digitale Fotografie, Veranstaltung, Angebot, Lernen , Bildung, Ausbildung, Fortbildung, Meisterkurs, Fotoreise, Kreativ, Kunst, Thüringen, Hessen , Blumenfotografie tipps, Monat, Feld, Wiese, Blumenwiese, Land, Landart, Juli, Juni, Sommer, Sommerakademie, Werkstatt, Kunstwerkstatt, Gestaltung, Wissen, Lektion, Kursus, Schulung, Foto-Experten, Foto-Coaching, Kunstschule, Kultur, frankfurt, Rhain-Main, Kassel, Bad Wildungen, gießen, Bad Hersfeld, Fulda, Mellrichtstadt, Bad Salzungen, Meiningen, Bad Neustadt, Bad Königshofen, Bad Kissingen, Würzburg, Aschaffenburg, Hanau, Bischofsheim, Poppenhausen, Coburg, Bamberg,  Bad Staffelstein, Gersfeld, Alsfeld, Bad Nauheim, Bad Homburg, Marburg, Rotenburg,  Osthessen, Suhl, Zella-Mehlis, Schleusingen, Hildburghausen, Eschwege, Homburg  Efze, Hessisch Lichtenau,  Butzbach, Burg Fürsteneck, Gelnhausen, Bad Soden-Salmünster, Steinau an der Straße, Tann , Hofbieber, Schlitz, Kleinsassen, Dermbach,  Lauterbach, Schmalkalden